Bilder-Stichwort: Verden Militär Allgemein

Borstel ist ein Ortsteil von Verden mit fast 2.000 Einwohnern. Der Name Borstel entstammt einer alten im norddeutschen Raum gebräuchlichen Bezeichnung für eine kleine bäuerliche Siedlung. Im Ortskern ist der ursprüngliche Dorfcharakter heute noch erkennbar. Nach der Eingemeindung im Jahre 1972 hat sich das Gesicht Borstels sehr verändert. Als bevorzugtes Wohngebiet wuchs die Einwohnerzahl durch die entstandenen Neubaugebiete um ein Vielfaches. 2004 feierte Borstel sein 750-jähriges Bestehen.


Borstel
2 Ansichtskarten
Café Beuss (Tanzschule)
21 Ansichtskarten
Gasthaus Haase
1 Ansichtskarte
Gasthaus Lindenhof
2 Ansichtskarten
Borsteler Hof
1 Ansichtskarte


 Ort in Google Maps anzeigen



Hinweise zu den Ansichtskarten

  • Die angegebene Jahreszahl bezieht sich auf den Poststempel der Rückseite.
  • Klicken Sie auf eine Ansichtskarte, um diese zu vergrößern. Links und rechts von der vergrößerten Ansichtskarte erscheinen Pfeile, wenn Sie mit der Maus oder dem Finger darüberfahren. Mit einem Klick auf den Pfeil wechseln Sie zum nächsten oder vorherigen Bild. Sie können auch die Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur nutzen (⇐ | ⇒ ).
  • Besitzen Sie weitere Ansichtskarten aus diesem Ort, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mir diese zum Einscannen kurzfristig zur Verfügung stellen.
  • Gerne können Sie unten einen Kommentar zu diesen Ansichtskarten schreiben.